Auswahl von Pflanzen für die Landschaftsgestaltung

Einige Häuser haben eine Landschaftsgestaltung, die einfach unglaublich anzusehen ist. Wenn Sie Ihre eigene Landschaft gestalten, besteht ein großer Teil darin, Pflanzen auszuwählen. Für die Landschaftsgestaltung müssen Sie Pflanzen auswählen, die zu Ihrem Lebensstil passen.

Es gibt mehrere Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie die eigentlichen Pflanzen auswählen, die Sie verwenden werden.

Was möchten Sie für Ihren Garten erreichen?

Wie viel Platz soll ihm gewidmet werden?

Um die besten Ergebnisse für Ihr Landschaftsprojekt zu erzielen, benötigen Sie einen Plan, nach dem Sie arbeiten. Die Art des Landschaftsplans, den Sie erstellen, hängt davon ab, was Sie erreichen möchten. Um zu entscheiden, was Sie erreichen möchten, überlegen Sie, was das endgültige Ziel ist.

Möchten Sie, dass Ihr Landschaftsprojekt:

 

  • einen privaten Hafen schaffen,
  • Schaffen Sie einen Unterhaltungsbereich,
  • ein Vogelschutzgebiet schaffen,
  • einen Wildblumengarten anlegen,
  • Schaffen Sie einen schönen Ort, um Sie zu Hause willkommen zu heißen,
  • eine bestehende Augenwunde verkleiden,
  • einfach ein kleines Blumenbeet sein

 

Wie diese kleine, unvollständige Liste zeigt, gibt es selbst für eine gut geplante Landschaft viele mögliche Ergebnisse. Sich die Zeit zu nehmen, um zu planen, wie das fertige Projekt aussehen wird, hilft dabei, das zu erreichen, was man sich vorgenommen hat.

Sobald Sie einen Plan für Ihr Landschaftsprojekt haben, ist es an der Zeit, mit der Pflanzenauswahl zu beginnen. Bei der Landschaftsgestaltung von Pflanzen sind mehrere wichtige Punkte zu beachten.

1. Arbeiten Sie gerne im Garten?

– Einige Pflanzen erfordern viel Wartung, während andere wartungsfrei sind.

2. Wie nah wird es am Haus sein?

– Viele Pflanzenarten werden extrem groß und können Probleme verursachen, wenn sie an der falschen Stelle gepflanzt werden.

3. Bevölkern sie den Rasen?

– Viele Pflanzen produzieren Samen, die durch den Wind oder Vögel verbreitet werden.

4. Welche Farben möchten Sie verwenden?

– Ihre Lieblingspflanzen sind möglicherweise in einer Vielzahl von Farben erhältlich.

5. Wie einfach sind sie loszuwerden?

– Viele Pflanzen reisen durch Wurzelsysteme, die den Hof überholen können.

6. Wird dies ein Containergarten sein oder bepflanzt?

– Nicht alle Pflanzen gedeihen gut in Containern.

Viele landschaftliche Alpträume passieren, weil die Pflanzen ausgewählt werden, wenn sie klein sind. Meistens wissen die Menschen nicht, wie groß eine Pflanze wird, wenn sie reift. Rhododendrun-Pflanzen werden direkt neben dem Haus platziert, Geißblatt wird dort platziert, wo es frei ist, den gesamten Garten zu überholen usw. Wenn diese Art von Fehlern gemacht werden, können die Pflanzen schnell den Garten überholen und Ihre Pläne ruinieren, wodurch Ihr Landschaftstraum zu einem wird täglicher Albtraum.

Sobald Sie einen vollständigen Landschaftsplan haben, ist es viel einfacher, eine Vorstellung davon zu haben, wie er aussehen soll. Verwenden Sie diese Vision, um mit der Erforschung der Pflanzen zu beginnen, die im Design verwendet werden. Schauen Sie sich bei anderen Landschaftsprojekten um, um zu sehen, welche Arten von Pflanzen Ihnen gefallen und was Sie beim Wachsen erwarten können. Schauen Sie sich die verschiedenen Farbkombinationen sowie die Anordnung der Höhen und bestimmten Pflanzenarten an. Sie werden schnell herausfinden, welche Pflanzen sich gegenseitig ergänzen.

Eine andere Sache, die Sie im Auge behalten sollten, ist, dass Pflanzen zu verschiedenen Jahreszeiten und sogar zu verschiedenen Zeiten während der Saison unterschiedlich aussehen. Möglicherweise müssen Sie Pflanzen verwenden, die während der Saison zu unterschiedlichen Zeiten “blühen”, um Ihr Design die ganze Saison über zu erhalten.

Die Erforschung der Pflanzenarten, die Sie verwenden möchten, und das Wissen, was Sie von ihnen erwarten können, wenn sie wachsen, ist der beste Weg, Pflanzen für die Landschaftsgestaltung auszuwählen. So wird sichergestellt, dass Sie mit dem Landschaftsraum, den Sie geschaffen haben, viele Jahre lang zufrieden sein werden.